Vor ca. 20 Jahren gründete Dr. Jeet Liuzzi das IFII mit Zweigstellen weltweit.

Welt Institut zur Förderung der professionellen Anwendung der individuellen intuitive Intelligenz.

Weltdachverband (Zusammenschluss vieler Europäischen Institute und Organisationen, die unsere Ausbildungen international zertifizieren)
 
 Ohne Intuition kein Verstand

Intuition ist Wissenschaft, alles andere ist Anwendung. Es gibt keine Wissenschaft ohne Intuition.

http://experten.jeet.tv/intuition-konferenz

Wir bieten an:

Weltweit Seminare und Ausbildungen um die eigene Intuition sofort zu aktivieren und professionell anzuwenden.

Pool intelligente Berater, Medienpräsenz

 

   

 Liste wird noch bearbeitet und erweitert.


jeet

Leipzig

Intuition, Dr. Jeet Liuzzi.

iFii  Europäisches Institut für Intuitive Intelligenz   |  Netz: +49 341 22577841   |   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Skype: jeetsabine  04277 Leipzig Zwenkauer Str. 44 |  Mobil 0172 - 76 72 535  

Europäisches Institut für Intuitive Intelligenz

Kopie

Leipzig

Sabine  Liuzzi

iFii  Europäisches Institut für Intuitive Intelligenz  |  Netz: +49 341 22577841   |   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   Skype: jeetsabine  04277 Leipzig Zwenkauer Str. 44

Europäisches Institut für Intuitive Intelligenz

Sameen Petra Kühner-Salomon

Biblis

Sameen Petra Kühner-Salomon  Leiterin vom iFii Institut für Intuitive Intelligenz seit 2006

http://www.meditation-intuition-sameen-biblis.de

Institut für Intuitive Intelligenz

bernadette

Zürich

Bernadette Suter  Vywamus - Cosmic Light and Body Work    http://www.vywamus.ch    Gemeinschaftspraxis & Schule für Gesundheit & Lebenskraft Kindergartenweg 6   9244 Niederuzwil SG
www.vywamus.ch

Institut für Intuitive Intelligenz

lory marinelli

 

Taranto

 

Italy

 

Lory Marinelli  Coordinatrice promozione e organizzazione culturale Italia EMC

http://eu-new-media.eu

Institut für Intuitive Intelligenz

iris sedran

München

Ganzheitliches Gesundheitsnetz http://www.ganzheitliches-gesundheitsnetz.de


Ihre Ansprechpartnerin: Iris Sedran, www.irissedran.de

Johann-Sebastian-Bach-Straße 38, 85591 Vaterstetten (bei München)

Ganzheitliches Gesundheitsnetz

 El Mogar Ba Ronald Hoth

 

ronald Hoth

http://www.elatasin.de/

 

 

 aramaat

 Wien

Ara.Maat Johannes Schlederer http://www.lichtstrahl.org

Demmergasse 7/21
1210 Wien

 

 anneliese  Straßburg

 Anneliese Tschenett

http://www.duchnapur.com

Je vous souhaite la bienvenue.
Découvrez mes activités sur www.duchnapur.com :méditation, constellation familiale, cercle de femmes, voyage chamanique, ...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 Zertifizierung: Das IFII zertifiziert Ausbildungen europaweit, im Namen von und durch Zusammenarbeit mit allen Instituten. 

 


 Zur Forschung von Dr. Jeet Liuzzi:

Dr. Jeet Liuzzi ist Experte auf dem Gebiet der intuitiven Intelligenz, der Intuition schlechthin.

Er hält weltweit Seminare und Vorträge,um die Intuition, die in unserer hektischen Zeit oft so stiefmütterlichbehandelt wird, wieder an ihren gebührenden Platz zustellen. Auch die moderne Wissenschaft hat inzwischen bewiesen,dass wir alle viel intuitiver handeln als wir glauben, allerdings meist unbewusst.

Je mehr wir lernen, bewusst mit unseren intuitiven Fähigkeiten zu arbeiten, desto authentischer werden wir und damit auch erfolgreicher. Dr. Liuzzi hat mit der Gründung des „Europäischen Instituts zur Förderung der professionellen Anwendung der individuellen intuitiven Intelligenz“ ein Forum gegründet, in dem Intuition und Kreativität erforscht und sich ungestört entfalten können. In vielen Ländern gibt es inzwischen selbstständig arbeitende kreative Forschungs- und Intuitionsgruppen, in denen die Teilnehmer mit Gleichgesinnten neue Räume erforschen.

Dass dazu Intuition – Dr. Liuzzi spricht auch von Co- Intuition – vonnöten ist, versteht sich von selbst.  Aus mit der Ein-Bildung Um wirklich etwas Neues erleben zu können, müssen wir offen sein. Offen für neue Erfahrungen, die unser Leben bereichern und uns weiterbringen. Was hindert uns daran, neue Erfahrungen zu machen?

Im Allgemeinen die Idee, dass wir alles schon wissen, alles schon gehört haben. Und warum ändert sich unser Leben dann nicht wirklich? Weil wir unser Wissen nicht anwenden. Und warum wenden wir unser Wissen nicht an?

Weil wir Angst vor Veränderungen haben! Denn intuitiv wissen wir, dass Veränderungen unbequem sein können, uns aus unserer Faulheit aufrütteln und vielleicht sogar innere Arbeit von unser verlangen, die wir im Grunde gar nicht zu tun gewillt sind, jedenfalls nicht unbedingt freiwillig.

Natürlich haben wir alle so genannte  Geistesblitze, die nichts weiter sind, als das gelegentliche  Durchblitzen unserer Intuition. Wenn wir auf diese Geistesblitze hören und sie nicht gleich wieder als verrückte Ideen ins Reich des Unmöglichen verdammen, unternehmen wir vielleicht doch endlich etwas.

Möglicherweise besuchen wir ein Seminar, beginnen eine neue Ausbildung, tun etwas, was wir noch nie getan haben. Kurzum: Wir durchbrechen das althergebrachte Muster unseres Lebens, indem wir unseren „Killersätzen“,
die uns vom inneren Wachstum abhalten wollen, kein Gehör mehr schenken.

Und dies ist dann der erste Schritt unser Leben zu verändern und originell und authentisch zu werden! Dr. Liuzzis Seminare und Ausbildungen haben genau dieses Ziel. Sie wollen neue Perspektiven aufzeigen, neue Wege eröffnen und einen geschützten Raum schaffen, in dem mit Gleichgesinnten diese Wege erforscht und gegangen werden können. Nachfolgend einige „Kostproben“ seiner Arbeitsweise, einige der vielfältigen Themen der Berater-Ausbildungen, die alle unter dem Motto stehen: „Das Leben ist die Schule“.

Bilde dir nicht ein etwas zu wissen, denn in dem Moment, wo du glaubst es nun endlich zu wissen, hat sich in der Welt schon wieder alles verändert. Alles verändert sich ständig.

Vertraue deiner inneren Wahrnehmung, behandle sie wie deinen kostbarsten Schatz: in der Liebe, im Geschäftsleben, in der Gesundheit, in der Forschung. Wenn dir dies gelingt, wirst du nach deiner höheren Intelligenz leben und nicht mehr nur mit altem, geliehenen Wissen, das nicht aus dir selbst kommt. Du wirst aufhören andere zu kopieren, weil du von innen her erkennst, dass dies keinen Sinn hat. In dir wird die Sehnsucht wachsen, authentisch zu werden. Und du wirst allmählich Gewissheit erlangen, wer du wirklich bist, was dein ganz persönlicher innerer Schatz ist und wie du ihn heben kannst.

Unsere Forschung hilft jedem, dieses eigene angeborene Wissen zu entdecken, es zu entfalten, zu entkodieren und dann auch anderen zur Verfügung zu stellen, sodass es angenommen und geschätzt werden kann Bilde dir nicht ein Probleme zu haben, denn jedes Problem ist ein  Hinweis auf ein nicht gelebtes Potenzial. Begrüße deine Probleme, umarme sie, sag ja zu ihnen, denn in wirklich sind sie deine Freunde, die dir zeigen, dass etwas in deinem Leben nicht im Gleichgewicht ist.

In der lösungsorientierten Managerwelt gibt es nicht umsonst das flotte Motto: Probleme  sind da, um gelöst zu werden. Das stimmt ganz und gar. Aber wie man sie löst, darin besteht der Unterschied. Suche nicht mehr die Schuld im Außen, bei Anderen, sondern frage dich: Warum ziehe ich dieses Problem in mein Leben? Was will ich ändern? Womit bin ich nicht zufrieden? Dann wirst du zu deinem Erstaunen sehen, dass das Problem zu deinem Führer wird. Es zeigt dir Schritt für Schritt, was du ändern musst und was du wirklich willst. Bilde dir nicht ein krank zu sein, denn Krankheit ist ein Hinweis auf ein Talent.

Was passiert, wenn unsere Energie blockiert ist? Sie staut sich. Wo? Zuerst in unserem Geist und irgendwann schlägt sich das in unserem Körper nieder. Wir werden krank. Statt uns selbst zu bemitleiden oder das Mitleid anderer zu erheischen, wenn wir krank sind, sollten wir in uns gehen und uns fragen: Warum brauche ich diese Krankheit? Was will sie mir sagen? Und wie kann ich die Energien, die in meiner Krankheit gefangen sind erlösen und auf gesunde Weise für mich nutzen? Warum verstecke ich mich hinter einer Krankheit? Was von mir darf nicht leben und sich nicht zeigen? Begrüße deine Krankheit als einen Freund, als eine Freundin, denn dann wird sie dich führen und ir die Wege zeigen, die dich wieder gesund machen.

Gesundheit ist das Leben deiner Talente.

Bilde dir nicht ein, Kritik sei notwendig, denn deine Kritik an anderen ist in Wirklichkeit ein nicht gelebtes Talent von dir!
Oder etwas, was du nicht zulassen kannst, weil du damit selbst noch nicht im Reinen bist. Wenn du kritisiert wirst, sieh es als einen Schatz an. Frage dich, was hinter der Kritik steht – bei dir selbst und bei anderen. Hinter jeder Kritik steht ein inneres Bedürfnis.
Wenn du dich selbst und deine Mitmenschen so annimmst, sie tolerierst wie sie sind, wirst du frei. Auch dann, wenn du Kritik, die an dir geübt wird, einfach stehen lassen kannst. Wandle Kritik in Liebe um, und du wirst sehen, welch ungeheuer mächtiges Potenzial darin verborgen liegt.

Bilde dir nicht ein, eine Erbkrankheit sei eine Strafe, denn sie weist in Wirklichkeit auf eine nicht angenommene Erbschaft deiner Ahnen hin. Das mag sich provokant anhören, und ist doch wahr. Das Erbe unserer Ahnen ist vielfältig und kann sowohl positiv als auch negativ sein. Wenn es, wie bei einer Erbkrankheit, als eindeutig negativ erscheint, versuche umzudenken. Frage dich, was diese Krankheit wirklich bedeutet. Und forsche weiter, was sie mit deiner Sippe, mit deinen Ahnen zu tun hat. Verdamme die Ahnen nicht und auch deine Krankheit nicht. Nimm sie an und trage das Schicksal deiner Ahnen. Durch dieses bewusste Annehmen schaffst du den Umkehrpunkt und damit Heilung!

Bilde dir nicht ein, dass dein Umfeld dich krank macht, denn du beeinflusst dein Umfeld und nicht umgekehrt. Wenn du dich fragst: Warum wohne ich gerade hier? Warum habe ich diesen schrecklichen Nachbarn? Warum dieser Lärm? Warum habe ich keinen Balkon etc?, dann mach dir klar, dass du selbst dir diese Umgebung gewählt hast. Vielleicht nicht bewusst, wenn du damit nicht zufrieden bist. Aber dein Unterbewusstsein hat dich genau dort hingeführt, wo du jetzt bist. Frage ich, wie es mit deinem Selbstwert, deiner eigenen Wertschätzung aussieht? Frage dich, welchen Einfluss du auf deine Umgebung ausüben kannst, und höre auf im Außen zu kämpfen. Nimm an, was gerade ist. Daraus kann die Veränderung erfolgen. Verändere dich, dann wird sich auch deine Umgebung verändern. Konzept der Seminare und Ausbildungen • Durch die Voraussetzungen, wie sie oben beschreiben sind, entsteht keine Konkurrenz, nicht erfolgreiches kopforientiertes Denken ist ausgeschlossen. • Jeder bekommt durch die Seminare ein Übungsfeld mit sehr entwickelten Menschen. Jeder wird Skripte mitverfassen, Darstellungen und Vorträge halten, wenn sich das neue Wissen entfaltet hat.


• Individuelle Beratung ist heute besonders wichtig und nur durch geschultes Intuitionstraining
möglich.


• Die meisten Berater gehen von gelernten Systemen aus. Unser System ist anders. Es geht von den individuellen Bedürfnissendes Einzelnen aus.

• Der moderne Mensch möchte individuelle Antworten. Dafür haben wir eine neue Schule geschaffen, die Schule des kompetenten intuitiven Trainings.

VERTRAUEN !
Wir tauchen jetzt in ganz neue Dimensionen! Gemeinsam ist einfach viel mehr möglich! Wir entfachen ein großes Feuer.
Viele können sich nicht mehr entziehen. Jeder wird immens gestärkt, wir gehen gemeinsam in die Fülle! Es geht nicht mehr anders!
Wir freuen uns auf eine gemeinsame Zusammenarbeit.